Humani
Humani

Humani -
Erlebnis für Mensch und Tier

Tag der offenen Tür
Humani

Humani -
Erlebnis für Mensch und Tier

Tag der offenen Tür
Humani

Humani -
Erlebnis für Mensch und Tier

Tag der offenen Tür
Humani

Humani -
Erlebnis für Mensch und Tier

Tag der offenen Tür
Humani

Humani -
Erlebnis für Mensch und Tier

Tag der offenen Tür

Gehörlosen-Assistenzhund Ausbildung


Unser ausdrückliches Ziel ist die sogenannte „Selbstausbildung“ des Assistenzhundes. Wir beraten und unterstützen Sie

  • bei der Auswahl geeigneter Hunderassen
  • bei der Auswahl der Welpen
  • bei der Auswahl / Beratung der lokalen Hundeschule und der dortigen Trainer
  • bei der Ausbildung und Training Ihres persönlichen Assistenzhundes

Dazu gehört die Vermittlung von Wissen über Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung durch den Hund ebenso wie die Begleitung und Anleitung im täglichen Training. Wir vermitteln Ihnen, wie sie trotz (und gerade wegen) Ihrer Beeinträchtigung den Hund sicher zu führen und die speziellen Lernaufgaben für den zukünftigen Assistenzhund „als Team“ gemeinsam zu erarbeiten.

Als „Team“ haben und benötigen Sie viel Zeit in der Selbstausbildung. Sowohl Sie als auch der Hund können sich aber sich ohne Druck in kleinen Schritten dem selbstdefinierten Ziel nähern und mithilfe des erworbenen Wissens bei Änderungen beeinträchtigungsbedingter Unterstützungsanforderungen Ihren Hund zusätzlich trainieren. Sie behalten die Verantwortung und Entscheidungsbefugnis über Ihren Hund, wir sind Ihre Begleiter, Berater und Übungsleiter.

Selbstausbildung dauert im Schnitt ca. 15 bis 18 Monate, muss aber niemals enden.

Haben Sie noch Fragen?


Sie haben noch weitere Fragen oder Anregungen? Dann rufen Sie uns einfach unter der 05426 - 9059425 oder 01590 - 4236716 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie.

zum Kontaktfomular »